Leistungen -
Schornsteinsanierung Herkommer Schornsteinbau - seit 1965

Zu unseren Leistungen als Schornsteinbauer zählen unter anderem keramische Schornsteinsanierungen und Schornsteinsanierungen in Edelstahl.

Schornsteinsanierung? Es muss nicht immer ein "Neuer" sein. Wir bieten Ihnen individuelle Sanierungskonzepte für vorhandene Schornsteine. Rufen Sie uns an, wir werden Sie zielgerichtet beraten!

Keramische Schornsteinsanierung

Edelkeramik-Muffenrohr mit 30 Jahren Garantie!

…das ALLESKÖNNER Rohrsystem
…in seiner edelsten (Keramik) Form!

1965 durch Herrn Hans-Georg Mayer als Süddeutscher Schornsteinbau gegründet, konnte die Firma Herkommer Schornsteinbau ab 1989, auf der Grundlage der bis dahin angeeigneten Erfahrungen, den Bereich der

keramischen Sanierungssysteme

als Schwerpunkt weiter ausbauen und verbessern. Heute können wir über 50 Jahre Erfahrung an unsere Kunden weitergeben!

Wurden bis vor ca. 15 Jahren noch Schamotte- und Hartkeramikrohre mit geringen Aufbauhöhen und einer dadurch resultierenden großen Muffenanzahl pro Schornstein zur Sanierung eingesetzt, sind wir heute in der Lage, modernste Produkte für diesen Bereich anbieten und verarbeiten zu können. Herkommer Schornsteinbau legt großen Wert auf zuverlässige, qualifizierte und leistungsstarke Zulieferer als Grundlage kundenorientierter sowie praxisgerechter Schornsteinsysteme.

Der Fortschritt in der Heizungstechnik hat zu hervorragenden Heizkesseln geführt, die wesentlich sparsamer als ihre Vorgänger sind, weil sie die Energieträger (vor allen Dingen Gas und Öl) besser ausnutzen. Die positiven Folgen sind Einsparungen bei den Heizkosten, weniger Abgase und geringere Umweltbelastung.

Im Zuge des technischen Fortschritts ist es gelungen, die Abgastemperatur erheblich zu senken und somit ungenutzte “verschenkte“ Wärme, die sonst durch den Schornstein ins Freie gelangt, auszunutzen!

Negative Begleiterscheinungen sind jedoch die Folge. Umso niedriger die Abgastemperatur ist, desto eher wird der Kondensationspunkt noch im Schornstein erreicht, Kondenswasser schlägt sich an der Schornsteinwandung nieder und die Bausubstanz herkömmlich gemauerter Schornsteine wird durchfeuchtet.

Etwas Gutes für ihrem Schornstein …eine Schornsteinsanierung von

Herkommer Schornsteinbau!

Die wichtigsten Produktvorteile von Erlus Edelkeramik®:

  • Isostatisch gepresst, dünn, lang, leicht, mit und ohne Isolierung
  • Muffenrohr – schnell und sicher zu verarbeiten
  • Rostet niemals – Sicherheit für lange Zeit
  • Dicht, feuchteunempfindlich, ausbrennsicher
  • Auch als druckdichte Abgasleitung
mehr

Schornsteinsanierung in Edelstahl ...der Klassiker...

Sind Abgase nur ,,heiße Luft"?

Eine Schornsteinsanierung wird mit dem Ziel durchgeführt, die Abströmgeschwindigkeit der Abgase zu erhöhen um vorzeitiger Kondensation im Schornstein vorzubeugen. Hierzu führen wir ein entsprechendes Innenrohr, dessen Durchmesser je nach Heizkessel, örtlichen Gegebenheiten und Schornsteinhöhe nach DIN EN 13384 ermittelt wird, in den vorhandenen Schacht ein. Da auch hierdurch eine Kondensation der Abgase nicht immer vollständig ausgeschlossen werden kann, sind alle von uns verwendeten Materialen unempfindlich gegen Feuchtigkeit und Säuren!

Lassen Sie ihren Schornstein länger leben…durch eine Schornsteinsanierung von Herkommer Schornsteinbau!

Je nach Brennstoff und Verbrennungsart kondensiert der im Abgas enthaltene Wasserdampf auf dem Weg durch den Schornstein, so dass dieser sich an Schornsteinwandung niederschlägt. Der Fachmann spricht bei diesem Zustand von der sogenannten Versottung (Durchfeuchtung) des Schornsteins, da dessen Wandung die Feuchtigkeit aufsaugt wie ein Schwamm. Die Folgen sind Feuchtigkeitsschäden, Verfärbungen und nicht selten Schimmelbefall an schlecht durchlüfteten Hohlräumen am Schornstein sowie Geruchsbelästigungen.

Die Schornsteinsanierung mit Edelstahlrohren im Überblick:

Klassische Verbindungstechnik:

Die Elemente werden lediglich zusammengesteckt und sind Individuell ablängbar. Je nach Anwendungsfall und Platzverhältnissen mit und ohne Wärmedämmung erhältlich. Schweißarbeiten auf der Baustelle entfallen.

Baukasten-System:

Passgenaue Element-Bauweise, eine große Systemvielfalt sowie ein umfangreiches Zubehör-Programm erlauben uns, für alle Anwendungsbereiche Lösungen anbieten zu können und den Wünschen unserer Kunden gerecht zu werden. Für den speziellen Anwendungsfall der Holzpelletfeuerstätten können wir, aufgrund neu entwickelter hochwertiger Legierungen, ebenfalls ihr Bauvorhaben realisieren!

Material:

Edelstahl (1.4571/1.4404). Innendurchmesser: 80 bis 600 mm. Materialstärke von 0,6 mm und 1,0 mm. WIG/Laserstumpfnaht-geschweißt. Sofort Einsatzbereit.

Neu Jetzt auch mit W3-Zulassung für den feuchteunempfindlichen Betrieb von Pelletfeuerstätten Legierung 1.4539.

mehr
Herkommer Schornsteinbau

Herkommer Schornsteinbau

Kontaktdaten

Herkommer Schornsteinbau
Baumwiesenweg 7
72202 Nagold

Tel.: 07452 69357
Fax: 07452 69869
E-Mail: